Details zum Lauf

Details zum Lauf

Der 17. ProPotsdam Schlösserlauf wird vom Stadtsportbund Potsdam e.V.
organisiert.
Er ist ein genehmigter Volkslauf des Deutschen Leichtathletikverbandes und Teil der Laufserie „AOK läuft! Potsdam“.
Der Start befindet sich im Sportpark Luftschiffhafen Potsdam.

Die Strecken Halbmarathon und 10 Kilometer stehen zur Verfügung.

Startzeiten:
Halbmarathon:  09:00 Uhr
10 Kilometer:  09:20 Uhr*

Das Zeitlimit beträgt 3 Stunden.
* Änderungen vorbehalten

Startgebühren:

Meldeetappen Halbmarathon* 10 Kilometer
bis zum 28.02.2020 32,00 € 25,00 €
bis zum 30.04.2020 37,00 € 30,00 €
ab dem 01.05.2020
(inkl. Nachmeldung)
42,00 € 35,00 €

* Achtung Neuerung:

In der Startgebühr des Halbmarathons sind 2 € Pfand für die inkludierte Pasta Party enthalten. Diese werden bei der Rückgabe des Mehrweggeschirrs vor Ort in bar zurückgezahlt.

Nachmeldung vor Ort:
Samstag, 06.06.2020 von 12:00 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag, 07.06.2020 von 06:30 Uhr – 08:45 Uhr (10 KM bis 09:05 Uhr)
(bei der Startnummernausgabe gegen Barzahlung möglich).

Online- und Faxanmeldungen sind bis einschließlich 31.05.2020 möglich.
Mit der Anmeldung wird die genannte Gebühr an den Stadtsportbund Potsdam e.V. fällig.
Bitte nutzen Sie die Einzugsermächtigung auf der Anmeldung oder überweisen Sie den Betrag auf das Konto bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse:
Stadtsportbund Potsdam e.V.
IBAN: DE 69 1605 0000 3503 0157 00
BIC: WELADED 1 PMB
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
Verwendungszweck: ProPotsdam Schlösserlauf und Name des Läufers

Teilnehmer erhalten vor Ort:
→ T-Shirt
→ Starterbeutel mit Läuferbroschüre
→ ein Gutschein für die Pasta Party (nur für Halbmarathonläufer)
(10KM-Läufer haben die Möglichkeit, die Pasta vor Ort zu erwerben)

→ Startnummer (EasyChip zur Zeitmessung inklusive)
→ Finisher-Medaille
→ Urkunde (Ausdruck erfolgt mit Startnummer direkt im Zielbereich)

jK Kids Run:
Start: 9:15 Uhr  Stadion Luftschiffhafen
Streckenlänge: 1.000m für alle Kids
Teilnehmer: alle Kinder von 6 – 13 Jahre
Organisationsbeitrag: bis zum 26.05.2020: 8,00 € (Nachmeldung am Veranstaltungstag für 12,00 €)
Ausgabe Startunterlagen und Nachmeldung: Sonntag, 07.06.2020 von 7:30 – 9 Uhr Kids Corner
Leistungen:
Startnummer, Medaille, Getränke, Obst, Snacks, Kinderschminken, eine eigene Tombola nur für die Kids, alle Kids-Startnummern sind im Lostopf.
Das Kids Corner Zelt:
Der Treffpunkt mit den Eltern danach – sowie Kleiderrückgabe.  Es werden Tische und Bänke zum Verweilen vor Ort sein. Gespräche mit dem „Champion“, Kinderschminken, Getränke, Snacks.

Eltern, die am Schlösserlauf teilnehmen, können ihre angemeldeten Kinder zum Kids-Lauf abgeben. Sie werden betreut, bis der Hauptlauf zu Ende ist.

Zeitmessung:
Die Zeitnahme erfolgt ausschließlich mittels easychip des Anbieters davengo GmbH, welchen Sie mit der Startnummer erhalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den AGB’s.

Pasta Party:
Samstag, 06.06.2020 von 12:00 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag, 07.06.2020 von 12:00 Uhr – 13:30 Uhr

Ausgabe der Startunterlagen einschließlich Startnummer:
Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt

Samstag, 06.06.2020 von 12:00 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag, 07.06.2020 von 06:30 Uhr – 08:45 Uhr (für 10 KM bis 09:05 Uhr)

in der Leichtathletikhalle im Luftschiffhafen Potsdam.

Ummeldung der Strecke
Für die Änderung der Streckenlänge (HM -> 10 KM || HM <- 10 KM) bis zum 20.05. senden Sie uns bitte eine formlose E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass eine Umschreibung der Streckenlänge ab dem 20.05. nur noch vor Ort möglich und kostenpflichtig ist. Um Ihre Strecke vor Ort zu ändern, holen Sie bitte erst Ihre Startunterlagen in der Startnummernausgabe ab und gehen dann zum Bereich der Nach- und Ummeldung. Die Gebühr für die neue, nicht personalisierte Startnummer beträgt 10,00 €.

NEU-NEU-NEU:
Wunschstartnummern können gegen eine Gebühr von 5,00 € bei der Anmeldung (schriftlich oder online) gebucht werden. Sollte die Startgebühr für diese Anmeldung inkl. der Wunschstartnummer per Überweisung erfolgen, so muss diese innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Danach wird die Startnummer wieder freigegeben.

Die Vergabe der Startunterlagen vor Ort erfolgt nach Startnummern. Ihre Startnummer finden Sie ab
dem 21. Mai in den Teilnehmerlisten bei DAVENGO oder über unsere Homepage
bzw. wird Ihnen kurz vor dem Lauf per Mail mitgeteilt.
Die Startunterlagen werden nicht vorher zugesandt!

Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt nur per E-Mail bei Angabe einer gültigen E-Mailadresse auf dem Anmeldeformular oder bei davengo.

Bei Vorlage einer schriftlichen Vollmacht ist die Abholung der Startunterlagen durch Dritte möglich.

Abgabe persönlicher Sachen:
Ihre persönlichen Sachen können Sie am Sonntag ab 07:30 Uhr in den gekennzeichneten Bereichen abgeben.
Die Gepäckannahme für  die Teilnehmer des Halbmarathonlaufes befindet sich in der Leichtathletikhalle (Innenraum).
Die Gepäckannahme für die Teilnehmer des 10KM-Laufes befindet sich in der Mehrzweckhalle (bitte Ausschilderung beachten).
Benutzen Sie zur Kennzeichnung (Startnummer) Ihrer Tasche bitte die Tyvek-Bänder, welche Sie mit den Startunterlagen erhalten. Gegen Vorlage der Startnummer erfolgt die Rückgabe.

Wertungen:
Die Wertungen erfolgen nach den Altersklassen und Bestimmungen des DLV.
Die Teilnahme am Halbmarathon für Läufer unter 16 Jahren und die Teilnahme am 10KM-Lauf für Läufer unter 12 Jahren ist ausgeschlossen.
Gemessen wird die Brutto- und Nettozeit. Ausgenommen sind die Plätze 1 bis 3 der Gesamtwertung HM / 10KM, bei denen der Zieleinlauf zählt.

Siegerehrungen:
Die Siegerehrungen finden zeitnah im Hauptstadion statt.
Es gibt folgende Staffelungen:

a) Gesamtsieger
Halbmarathon / 10KM – (männlich u. weiblich)
1. – 3. Platz mit Medaillen, Urkunden und Pokalen

b) Altersklassenwertungen
Halbmarathon / 10KM – (männlich u. weiblich)
1. – 3. Platz mit Medaillen und Urkunden

Versorgung:
Die Versorgungspunkte entnehmen Sie bitte dem Streckenplan.
Die Verteilung liegt bei Kilometer: 3,5 * 5,0 * 9,0 * 14,0 * 16,0 * 18,0 (Änderungen vorbehalten)
Die Nachversorgung befindet sich im Stadion im Zielbereich. Wir bitten Sie die Eigenversorgung, gekennzeichnet mit dem Versorgungspunkt und der Startnummer, am 06.06.2020 bis 17:30 Uhr beim Schalter Nachmeldung in der Leichtathletikhalle abzugeben.

Medizinische Versorgung:
Die medizinische Betreuung vor Ort und entlang der Strecke erfolgt durch die DLRG. Das medizinische Personal ist berechtigt und verpflichtet, Teilnehmer mit Anzeichen von Verletzungen oder Überanstrengung zu deren Wohl aus dem Rennen zu nehmen.

Duschen:
Duschen stehen Ihnen nach dem Lauf in den Umkleiden der Leichtathletik- und Schwimmhalle im Luftschiffhafen Potsdam zur Verfügung.

„Babyjogger und Hunde:
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Strecke einen ständig wechselnden Belag aufweist (darunter auch Kopfsteinpflaster), wir daher das Laufen mit „Babyjogger“ nicht empfehlen. Bei einem Start mit einem „Babyjogger“ bitten wir um Aufstellung am Ende des Startfeldes.

Hunde können während des Laufes ausschließlich angeleint mitgeführt werden. Zum Schutz für Mensch und Tier wird ein Start nur bei Aufstellung am Ende des Startfeldes zugelassen! Selbstverständlich halten wir für das Tier eine Medaille bereit.

Stornierung:
Stornierungsbedingungen sind Teil der AGB’s

Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis 01.03. erfolgt eine Rückzahlung in Höhe von 50 % des Startgeldes.
Bei Stornierung bis 30.04. kann das Startgeld bei Vorlage eines ärztlichen Attestes für das kommende Jahr gutgeschrieben werden.

Eine Rückerstattung oder eine Gutschrift nach dem 30.04. wird nicht vorgenommen.

Bis 20.05. kann der Startplatz kostenfrei auf eine dritte Person übertragen werden. Hierfür muss der ,,Ersatzläufer“ das Ummeldeformular: Umschreibung auf Dritte (siehe Reiter Anmeldung) ausfüllen und unterschrieben an den Veranstalter schicken. Nach dem 20.05. ist die Umschreibung auf Dritte Personen kostenpflichtig (10,00 €) und der Ersatzläufer muss die Startnummer des Erstanmelders (Vorname) übernehmen, da die Startnummern personalisiert werden und nach dem 20.05. in den Druck gehen.
Mit Schließung des Anmeldeportals ist eine Umschreibung auf Dritte nicht mehr möglich!

Bei einem gewährten Freistart oder einer Übertragung der Startberechtigung aus dem Vorjahr ist eine Ummeldung auf dritte Personen nicht möglich.

Bitte sehen Sie davon ab, nach Einzelfallentscheidungen oder Ausnahmeregelungen zu fragen.